COSIMA 8.0 – Neue Features, bessere Usability

Wünschen Sie sich „saubere“, fehlerfreie Inhalte in Ihrem Redaktionssystem? Mit dem neuen Feature Schematron lassen sich in COSIMA 8.0 XML-Inhalte jetzt noch präziser validieren und die Abstufung „Info / Warnung / Fehler“ hilft, Ihre Prüfergebnisse richtig zu kategorisieren. Mitgelieferte Regeln prüfen in COSIMA go! auf Layoutfehler und: Sie können sogar Ihre eigenen Regeln ergänzen. Aber das ist noch längst nicht alles – das neue COSIMA 8.0 bietet zahlreiche neue Features und Usability-Verbesserungen.

Neues Feature: Schematron in COSIMA 8.0
Fehlermeldungen mit Schematron: Unterscheidung von Fehler, Warnung und Info
COSIMA 8.0 – Neue Features, bessere Usability weiterlesen

Neu in COSIMA: IGEL – der integrierte Callout-Editor

Komplexe Sachverhalte einfach erklärt – häufig eine gar nicht mal so leichte Aufgabe. Abbildungen können in diesem Zusammenhang veranschaulichen, worum es geht. Denn Sie wissen ja: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Vor allem in Technischen Dokumentationen dienen Grafiken dazu, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Wichtig dabei ist der Bezug der Abbildung zum beschreibenden Text. Diese Bezüge werden mit Hilfe von Positionslinien und/oder Positionsnummern, den sogenannten Callouts, hergestellt. Mit  Release 7.0 steht Ihnen nun direkt in Ihrem COSIMA Redaktionssystem ein Callout-Editor zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Abbildungen ganz einfach selbst mit Positionsnummern versehen, fachsprachlich „be-igel-n“, können.

Neu in COSIMA: IGEL – der integrierte Callout-Editor weiterlesen