visage

Petra Erner

Petra Erner studierte European Business in Trier und arbeitet seit 2010 als freie PR-Mitarbeiterin für DOCUFY.

7 Jahre – und kein bisschen Langeweile

Bei einer Partnerschaft spricht man oft vom verflixten siebten Jahr. Nach sieben Jahren kennt man die Macken und Vorzüge des anderen, weiß sein Gegenüber bestens einzuschätzen. Seit sieben Jahren arbeite ich nun freiberuflich als Pressebeauftrage für die DOCUFY GmbH. Und auch im siebten Jahr sind wir immer noch glücklich miteinander. Die Erfolgsformel für unsere Zusammenarbeit ist vielleicht, dass wir beide Dynamik und Fortschritt mögen – und keine Langeweile. Als ich begann, für DOCUFY zu arbeiten, gab es nur das Redaktionssystem COSIMA und DOCUFY Machine Safety. Das alleine hätte auf die Dauer vielleicht langweilig werden können.

7 Jahre – und kein bisschen Langeweile weiterlesen

Siebtes DOCUFY-Anwendertreffen in Bamberg

DOCUFY lud seine Kunden vom 07. bis 09. Juni nach Bamberg zu zwei Tagen Intensivtraining und dem jährlichen Anwendertreffen ein. 175 Teilnehmer tauschten ihre Erfahrungen untereinander aus und ließen sich Neuerungen sowie Tipps & Tricks bei der Nutzung des Redaktionssystems COSIMA und der mobilen Publikationsplattform TopicPilot zeigen. DOCUFY stellte außerdem das neue Konzept seiner Multi-Level-Dokumentation vor – die Antwort auf die Herausforderungen von Industrie 4.0, in der die intelligente Organisation von Informationen immer wichtiger wird. Wenn die Dokumentations- und Publikationsvorgänge so gestaltet sind, dass jede Informationseinheit in jedem Kontext optimal verwertet werden kann, ist das Multi-Level-Dokumentation. Ich finde da hat DOCUFY einen interessanten neuen Begriff geprägt, der die verschiedenen Unternehmensbereiche – sprich Level – beschreibt, in denen die Informationen aus der Technischen Dokumentation genutzt werden können.

Siebtes DOCUFY-Anwendertreffen in Bamberg weiterlesen