WIR sind DOCUFY

WIR sind DOCUFY

W wie Wertschätzung
I wie Intelligenz
R wie Redaktion

WIR – das ist ein „bunter Haufen“ verschiedener Altersklassen, Ausbildungsgrade, Geschlechter, Stärken und Wissensschätzen. Mittlerweile sind wir auf stolze 103 Mitarbeiter (Stand 01.04.2018) herangewachsen und die Tendenz ist weiter steigend, denn wir verfolgen ein gemeinsames Ziel:

Die Revolution der Technischen Dokumentation.

So arbeiten wir täglich daran, Systeme, Prozesse und Vorgehensweisen zu optimieren, neue Konzepte zu erarbeiten und den Informationsraum mit Leben zu füllen. Hand in Hand für unsere Kunden, jeden Tag aufs Neue, voll motiviert und mit Spaß an der Sache!

Zahlen, Daten, Fakten

Natürlich sind wir EIN großes Team DOCUFY, da man ja aber bekanntlich die Teamgrößen nach der Anzahl der Pizzen teilt (Jeff Bezos, CEO Amazon), haben wir mittlerweile zwölf Teams. Jeder Teamplayer kümmert sich seinen Stärken und Ausbildungsschwerpunkten gemäß eigenständig um seinen Aufgabenbereich. Wie und wann (also in aller Herrgottsfrüh oder lieber spätabends) bleibt dabei jedem selbst überlassen – denn mit Verantwortung und Selbstbestimmung lässt sich hochmotiviert arbeiten! Und durch die enge Abstimmung in unseren Teams erreichen wir die besten Ergebnisse für unsere Kunden.

Der größte Anteil – nämlich 75% – der Mitarbeiter findet sich in unserer Entwicklung. Unsere Projektleiter, Consultants, Softwareentwickler, Qualitätsmanager und Tester erarbeiten für unsere Kunden individuelle Lösungen. Unsere Kernel-Jungs und Mädels (Team COSIMA und TopicPilot) optimieren und modellieren unsere Standardsoftware. Unsere 103 Mitarbeiter setzen sich aus 78 Festangestellten und 25 Werkstudenten zusammen.

Im Schnitt ist jeder von uns 34,5 Jahre alt (da freut sich jetzt der ein oder andere 😊) – wobei die größte Anzahl an Mitarbeitern (nämlich 39) unsere Youngsters zwischen 20-29 Jahren ausmachen.

Das IT-Umfeld wird klassischerweise vom männlichen Geschlecht dominiert , das ist auch bei DOCUFY (noch) so, dennoch wir liegen mit einem Frauenanteil von 32% schon deutlich über dem Durchschnitt.

Was uns auszeichnet

Ein offener Umgang miteinander, eine Du-Kultur und der Blick über den Tellerrand hinaus – das sind Werte, die unter uns Kollegen gelebt werden. Es ist selbstverständlich für uns, dass wir kollegial miteinander umgehen und uns gegenseitig unterstützen.  Wir schätzen unsere Teamevents und auch unseren „Wandertag“. Hier können wir uns nochmal auf eine ganz andere Art und Weise kennen lernen, sogar die Partner unserer Kollegen. Natürlich darf der Spaß in und an der Arbeit nicht fehlen – dazu ein paar Schlagworte wie Nerf-Guns, Kicker, Basketball-Turniere, Weltkulturerbelauf, uvm. Die familienfreundlichen Arbeitszeiten und weitere organisatorische Rahmenbedingungen haben uns kürzlich die Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen“ vom Familienpakt Bayern beschert.

Zwischendurch einfach mal den Kollegen mit Nerfpfeilen abschießen
Auf zum Weltkulturerbelauf. Go Team DOCUFY go!

Unsere Kunden erwarten die besten Lösungen, bei flexiblen Rahmenbedingungen – und wir geben täglich unser Bestes, die Kundenziele und unsere eigenen Ziele über zu erfüllen! Das sind WIR!

WIR sind DOCUFY!

Wie auch Sie Teil werden können: Arbeiten bei DOCUFY

Wir sind aufgrund steigender Kundenaufträge regelmäßig auf der Suche nach Verstärkung. Das Zeitalter der Digitalisierung und damit verbunden neue Produktideen und Kundenwünsche ergeben immer wieder neue Möglichkeiten und Positionen bei DOCUFY. Wenn auch Sie Lust auf spannende Entwicklungen haben, ein familiäres Miteinander suchen und sich aktiv beim Revolutionieren der TechDOK einbringen wollen, dann bewerben Sie sich bei uns! Unter www.docufy.de/karriere/jobs/ finden Sie noch weitere Informationen zu uns und unseren offenen Stellen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

visage

Nadine Böllner

Nadine studierte Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspsychologie und ist seit Juni 2016 als Personalleitung bei DOCUFY tätig. Im November 2016 übernahm sie zudem die Verantwortung für den Vertriebsbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.